Hunderte feiern beim Ball des Sports in Bayreuth

BAYREUTH. Zwölf Jahre waren seit Bayreuths letztem Ball des Sports vergangen, doch seit diesem Wochenende ist diese Durststrecke überwunden: Partystimmung bis kurz vor Vier, Akrobatik unterm Hallendach, ein Hauch von Thomas Müller und eine gerührte Christine Theiss - die große Party der Bayreuther Sportler war ein Erfolg. Unsere sportliche Analyse.

geschrieben von Michael Weiser veröffentlicht im Nordbayerischen Kurier - den ganzen Artikel gibt es hier.